Förderverein: Steckbrief

                         
         


Maike Schadow (rechts): "Mein Sohn besuchte seit 2014 die Kita Schönningstedt, zunächst in der Krippe und dann in der grünen Gruppe. Jetzt kommt er bereits zur Schule. Meine Tochter folgte ihm 2017 in diese Kita. Seitdem fühle ich mich diesem kleinen aber feinen Kindergarten, in den ich mich bisher als Elternvertreterin eingebracht habe, sehr verbunden.

Nun war es für mich an der Zeit eine neue, andere Aufgabe zu übernehmen. Wir treten als neues Team – zum Glück bleibt uns Adeline als erfahrene Kassenwartin erhalten – in große Fußstapfen. Das ist uns durchaus bewusst.

Meine Kinder haben in Ihrer (bisherigen) Zeit in der Kita viele schöne Dinge wie z.B. das Zirkusprojekt oder auch das alljährliche Ostereiersammeln miterlebt – und stets viel Freude dabei empfunden und ein Strahlen in den Augen gehabt. Ich freue mich sehr darauf den Kindern auch weiterhin ein Lachen ins Gesicht zu zaubern. Viele altbewährte und beliebte Aktionen wollen wir aufrechterhalten und hoffentlich auch viele neue Ideen entwickeln! Packen wir es an! Ich freue mich darauf!"

Nicole Tybussek (2.v.r.):"Seit Sommer 2019 bin ich als 2. Vorsitzende im Förderverein tätig und freue mich, dieses Projekt mit einigen schönen Dingen und Erlebnissen für die Kinder weiterzuführen.

Ich habe 2 Töchter in dieser schönen Kita. Charlotte besucht die grüne Gruppe und Jule ist in der Krippe.

In der Vergangenheit hat der Verein ja schon viele tolle Dinge möglich gemacht. Gerade der Zirkus ist mir und vor allem meiner Tochter in Erinnerung geblieben. Ich möchte mich daher gerne dafür einsetzen, dass wir auch weiterhin so schöne Sachen mit unseren Kindern erleben können. Ich freue mich auf die Arbeit in unserem Team und auf eure Anregungen und Wünsche, die wir natürlich gerne entgegen nehmen."

Adeline Egge (2.v.l.): "Meine beiden Töchter, die diese Kita besuchen, haben bereits an vielen Aktionen wie etwa Kinderkonzerte und Zirkusprojekte teilnehmen dürfen und können Spielgeräte besonderer Art wie Weidentipis und Motorikspiegel alltäglich nutzen. Dank der Spenden und Beiträge aus dem Fördervereinstopf können viele Wünsche und Ideen aufgegriffen und realisiert werden. Es ist schön zu wissen, dass ich aktiv etwas zum Glück der KiTa-Kinder beitragen kann und freue mich auf die fruchtbare Zusammenarbeit mit meinen neuen Teamkollegen, die genauso wie ich wissen, wie essentiell die Arbeit des Fördervereins und dessen Fortbestehen ist - gerade in Zeiten chronisch leerer öffentlicher Kassen. Ich bin seit September 2017 als Kassenwartin im FöVe tätig. Zu meinen hauptsächlichen Aufgaben zählen die Mitglieder- und Kassenverwaltung, das Ausstellen von Spendenbescheinigungen und das Aufstellen der Gewinn- und Verlustrechnung.
Mach ich das gerne? Und ob! Vor allem vor dem Hintergrund, dass sich hinter jeder schnöden Zahl ein reelles Kinderlachen verbergen kann. Diese Aussicht ist für mich Motivation genug!
"

Claudia Wilhelm (links): "Ich bin seit Juli 2019 als Mitglied im Förderverein tätig. Meine Motivation für die Arbeit im Förderverein ist die Begeisterung der Kinder, vor allem während verschiedener Aktionen wie z.B. der jährlich stattfindenden Ostereiersuche. Mein Sohn besucht zurzeit die Krippe und wechselt im Herbst in die rote Gruppe im Elementarbereich. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team, in dem man "etwas bewegen" kann - und zwar für die Kinder!"

Kontakt

Förderverein der städtischen Kindertagesstätte Schönningstedt e.V.

Maike Schadow

Alter Kamp 21

21465 Reinbek

Telefon: 040 / 79 75 47 99

E-Mail: maike.schadow@googlemail.com



Kontoverbindung

Hamburger Sparkasse AG

IBAN: DE38 2005 0550 1397 1260 44

BIC: HASPDEHHXXX


Vielen Dank, dass Ihr durch Eure Spenden und Mitgliedsbeiträge dazu beitragt, den Kindergartenalltag noch bunter zu gestalten!